Veranstaltungen für Tibetfreunde



In unserem Archiv finden Sie einen Rückblick auf Veranstaltungen aus den Jahren: 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2008

 

Veranstaltungen - Vorschau 2018

   
10. März 2018

59. Jahrestag des tibetischen Volksaufstandes - Solidaritäts-Kundgebung in Wien
Beginn nahe der Chinesischen Botschaft, Ecke Strohgasse/ Metternichgasse, 1030 Wien, 13 Uhr Lageplan

Auch heuer werden von der Tibetergemeinschaft Österreich (TGÖ) Kundgebungen und ein Friedensmarsch anläßlich des 59. Jahrestages des tibetischen Volksaufstandes 1959 in Wien organisiert.

Nähere Informationen werden, sobald bekannt, an dieser Stelle veröffentlicht.

 

Veranstaltungen - Rückblick 2018

17. Februar 2018

Losar - Beginn des Tibetischen Königlichen Jahres 2145
Don Bosco Haus, St. Veit-Gasse 25, 1130 Wien

Losar 2018 ist der Beginn des Königlich Tibetischen Jahres Erde - Hund 2145, ein Fest der Freundschaft und Solidarität mit Tibet, von Tibetern für Tibeter und Tibet Freunde. Heuer steht das Fest ganz unter dem Motto "Danke Österreich!" Traditionell wird am Beginn eine Rauchopferzeremonie abgehalten werden. Weiters erwarten Sie ein reichhaltiges kulturelles Programm, z.B. die tibetische Frauentanzgruppe "Choelsum Shabdro", ein Auftritt des beliebten Schneelöwen, ... sowie tibetische und indische kulinarische Spezialitäten und die köstlichen Kuchen von Frau Maria. Sie haben heuer auch die Möglichkeit, sich von einem tibetischen Arzt eine Pulsdiagnose erstellen zu lassen. Das Tibetische Neujahrsfest wird von der Tibetergemeinschaft Österreich (TGÖ) und SAVE TIBET gemeinsam organisiert.

Die Einladung mit allen Programmpunkten finden Sie hier.

   
25. Jänner 2018 und
26. Jänner 2018

SAVE TIBET - Momo - Kochkurse
Pfarrsaal St. Bartholomäusplatz (bei der Kalvarienbergkirche), 1170 Wien

Do., 25. Jänner 2016, 18.30 bis 21.30 Uhr
Fr., 26. Jänner 2016, 17.30 bis 20.30 Uhr


Wir möchten Sie gerne auch 2018 wieder zu unseren beliebten Momo-Kochkursen im Pfarrzentrum der Kalvarienbergkirche einladen. Herr Tsechung Tsering Gyatso und SAVE TIBET freuen sich, Ihnen zwei Kurse zum gemeinsamen Momo-Kochen und -Essen anbieten zu könen. Der Kursbeitrag beträgt € 20.-, Ihre Anmeldung erbitten wir unter save@tibet.at.

Falls Sie eine Momo-Party bei sich zu Hause veranstalten wollen,
setzen Sie sich bitte mit Herrn Tsering Gyatso in Verbindung:
Mobiltelefon 0650/98-58-377 oder per E-Mail: tsegyatso@tibet.at


ab 11. Jänner 2018

Achtsamkeits-Meditation für Einsteiger
Ordination Dr. Che, Schönbrunner Str. 188, 1120 Wien
4 Abende jeden Donnerstag (außer Ferien) jeweils 18 - 19:30 Uhr
Kosten: 80,- Euro für 4 Abende

Seit Februar 2017 finden in meiner Ordination Meditationsabende zum Thema Achtsamkeit statt. Da wir von den bisherigen Teilnehmern so viel positives Feedback erhalten , möchten wir ab 11. Jänner wieder einen Einsteigerkurs anbieten.

Die Abende werden geleitet von meinem Freund Khenpo Tamphel, einem Mönch aus Ladakh, der viele Jahre Meditationserfahrung hat und dies mit Freude und Weisheit gerne an Menschen weitergibt. Die Schulung der Achtsamkeit erfolgt unabhängig von kulturellen und religiösen Hintergründen der Teilnehmer. Nach diesen 4 Abenden haben Sie die Möglichkeit, an den offenen Meditationsabenden jeden Donnerstag in meiner Ordination gegen freie Spende weiterhin teilzunehmen.

Dieses Projekt kommt einem wohltätigen Zweck zugute - bitte lesen Sie mehr dazu auf meiner Webseite! Anmeldung bitte per E-Mail: andrea.kalian@gmail.com


 

© Save Tibet 2018